Schneller bauen

Ist die Planung abgeschlossen, beginnt nach der Ausschreibung und Auftragsvergabe die witterungsunabhängige und zeitnahe Produktion der Bauteile. Im Werk werden die Rohre gefertigt, alle notwendigen Anschlüsse, Leiteranschlagpunkte und Einstiege an die Röhren anlaminiert und nach Vorgaben des Auftraggebers mit allen für den Betrieb notwendigen Aggregaten und Anbauteilen ausgestattet. Alle Teile sind durch die Verwendung von GFK wie aus einem Guss für die Endmontage vorbereitet und mit höchster Präzision passgenau hergestellt.

»Die Bauteile werden einbaufertig angeliefert und müssen vor Ort nur noch endmontiert werden.«

Die Bauteile garantieren eine unkomplizierte Handhabung auf der Baustelle und eine problemlose Koordinierung des Bauablaufs.

»Sondermaßnahmen, wie zum Beispiel die Wasserhaltung, werden auf ein SondermaßnahmenMinimum reduziert.«

  1. Anlieferung fertiger Baugruppen
  2. Schnelle Montage
  3. Keine Austrocknungszeit